Ist der Ali kriminell in die Heimat aber schnell!

Einige Länder versuchen die NPD nun wegen dem Slogan „Ist der Ali kriminell in die Heimat aber schnell“ zu verbieten. Der Vorwurf das die NPD rechtsextrem sein soll, schiert die ganze Bundesrepublik.

Die markigen Sprüchen wie „ Geld für Oma, statt für Sinti und Roma“ erheitern die Bundesbürger seit den letzten Bundestagswahlen. Aber anscheinend mag trotzdem keiner die NPD wirklich richtig. Trotzdem ist der Verdacht. das die NPD rechtsextremes Gedankengut pflegt und die Tradition der NSDAP aufrecht erhält, doch vielen Wählern neu.

Flüchtlinge sind in Eisenhüttenstadt a“ (CC BY 2.0) by dielinkebrandenburg

 

Ist der Ali kriminell in die Heimat aber schnell – soll rechtsextreme Wurzeln haben!

Sollten uns die lustigen Sprüche „Heimreise statt Einreise“ und der Zorn gegen Homosexuelle, gegen Juden, und alle Ausländern uns tatsächlich von der Tatsache abgelenkt haben, das die NPD rechtsextreme Ideen durchsetzen will? Tatsächlich wurden keine Straftaten, wie Überfälle auf Flüchtlingswohnheime, Morddrohungen und das Verunglimpfen von Holocaust Überlebenden, direkt im Namen der NPD gemacht.

Artikelbild Rechte: „NPD. Wehrt Euch!“ (CC BY 2.0) by jonworth-eu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright neue-rheinpresse.de 2018
Shale theme by Siteturner