EA Sport kündigt „FIFA 2014 – Fanwars“ an

Der amerikanische Spielehersteller EA Sport kündigt eine neue Version der berühmten FIFA Serie an. Fanwars bietet jetzt auch Spielespaß außerhalb des Rasens!

Heutzutage gehört die Gewalt zum Fußball wie der Torwart und der Schiedsrichter. In den Kurven der Stadien werden die heißesten Kämpfe ausgetragen, oftmals viel spannender als auf dem Grün. EA Sport hat dafür eine Simulation entwickelt, bei der der Spieler die Hooligan Gruppen steuern kann, um den möglichst größten Schaden anzurichten und möglichst viel Fans der Gegenseite auszuschalten.

Hooligans vs Polizei“ (CC BY 2.0) by francisco.j.gonzalez

EA Sport geht mit Krawall in die neue Runde

Die Favoriten sind wie im echten Fußball die Engländer, brutal, schnell und mit einer eindrucksvollen Schlagkraft. Um gegen sie gewinnen zu können, muss der Spieler so viele Schäden wie möglich auf dem Weg zum Stadium und im Stadium anrichten. Das neue Spiel von EA Sports verspricht ein der neuen Renner auf dem Markt zu werden!

Artikelbild Rechte: „EA Sports FIFA World Is Now In Open Beta“ (CC BY 2.0) by BagoGames

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright neue-rheinpresse.de 2018
Shale theme by Siteturner