Gerard Depardieu verfilmt das Leben der Angela Merkel!

Wenn jemand das Leben von Angela Merkel verfilmen sollte, das sollte es ein deutscher Regisseur sein! Zwar hat Roland Emmerich bis jetzt nur Katastrophenfilme gedreht, aber zu mindestens ist er deutsch.

Aufgrund des Regisseurs können wir auch mit ein bisschen Aktion rechnen, damit die Geschichte des Mädchens aus der Steiermark nicht zu langweilig wird. Etwa der Mauerfall mit amerikanischer Invasion und russischen Zeppelinen, oder dem blutigen Untergang der Stasi!

Ciriani e Depardieu“ (CC BY-ND 2.0) by Luca Ciriani

Das Gerard Depardieu die Rolle der Angela Merkel spielen soll, ist ein Lichtblick!

Nicht nur die Figur des russischen Schauspielers passt genau, auch seine Art zu gehen und sich zu bewegen. Die größte Herausforderung wird die Raute sein und der markige Slang der Uckermark.

Artikelbild Rechte:  „merkel“ (CC BY-SA 2.0) by openDemocracy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright neue-rheinpresse.de 2018
Shale theme by Siteturner